New PDF release: Pius XII. und das Dritte Reich: Eine Dokumentation

By Saul Friedländer

ISBN-10: 340661681X

ISBN-13: 9783406616815

Im anhaltenden Streit um die historische und moralische Beurteilung von Papst Pius XII. stehen bis heute zwei Fragen im Vordergrund: Sein Verhältnis zum „Dritten Reich“ und seine Haltung gegenüber dem Holocaust. Saul Friedländer hat aus den Archiven die wichtigsten Dokumente zusammengetragen, die uns Einblick in das Handeln des Papstes geben und zur Klärung dieser Fragen beitragen können. Sein berühmt gewordenes Buch über Pius XII. und das „Dritte Reich“ liegt nun in einer durchgesehenen und um ein aktuelles Nachwort ergänzten Neuausgabe wieder vor.

Show description

Continue Reading

Get Religion und die Vielfalt der Moderne: Erkundungen im PDF

By Boris Krause

ISBN-10: 3506773712

ISBN-13: 9783506773715

"Renaissance, Niedergang, Transformation, Deinstitutionalisierung, Entprivatisierung, Bricolage - die Erwartungen an das Schicksal der faith in der modernen Zivilisation sind vielfältig. Doch sind sie auch widersprüchlich? Mit Blick auf die Welt von heute können wir erkennen, dass Moderne und faith keineswegs einfach nur im Widerstreit liegen, sondern in multipler Weise koexistieren, letztlich sogar zutiefst voneinander abhängen. Kein leichtes Los für ein europäisches Säkularisierungsdenken, das die Präsenz von faith im globalen Rahmen noch immer für ""vorläufig"" hält. Dabei lehren uns gerade außereuropäische Entwicklungen, wie variabel, kontingent und religionsproduktiv Modernisierungsprozesse verlaufen können. Die vorliegende Studie zieht Schlüsse aus der Einsicht in die Vielfalt der Moderne und zeigt auf, wie Sozialwissenschaften und Theologie bei der Bestimmung des Verhältnisses von Moderne und faith von einer Begegnung auf Augenhöhe profitieren können."

Show description

Continue Reading

Noch der Gott der Väter? Jüdisches Gottesverständnis und - download pdf or read online

By Peter Kühn

ISBN-10: 3638774120

ISBN-13: 9783638774123

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Theologie - Systematische Theologie, observe: 1,0, Evangelische Hochschule für Soziale Arbeit Dresden (FH), 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Christlicher und jüdischer Glaube haben eine gemeinsame Wurzel im alttestamentlichen Judentum und ein gemeinsames Ziel: den Gott Israels, den Vater Jesu Christi. Jesus rief in seiner Predigt zur Buße und zur Umkehr zu Gott auf, "...denn das Himmelreich ist nahe herbeigekommen" (Mt. four, 17). Trotz vieler Gemeinsamkeiten in ganz wesentlichen Dingen gibt es aber auch gewichtige Trennlinien zwischen Judentum und Christentum. Eine der entscheidenden dieser Trennlinien ist die christliche Lehre von der Trinität Gottes. Von jüdischer Seite wird den Christen vorgeworfen, sie hätten sich vom strikten Monotheismus abgekehrt zum Quasi-Tritheismus. Die christliche Seite meint, das Judentum würde Gottes Offenbarung leugnen bzw. ablehnen oder hätten lediglich Bezug zu einer "Person" Gottes - nämlich Gott dem Vater/Schöpfer. Trotzdem bekennen beide Seiten den biblisch bezeugten Gott. Angesichts solcher Widersprüche drängt sich die Frage auf: Glauben wir an den selben Gott?

Es kann hier nicht um einen detaillierten Vergleich jüdischen und christlichen Gottesverständnisses gehen (zumal es diese in 100%iger Reinkultur gar nicht gibt!), sondern vor allem um die Frage, ob Trinitätstheologie notwendigerweise jüdischem Gottesverständnis widersprechen muß oder ob hier Anknüpfungspunkte zur Verständigung gegeben sein könnten. Der vorliegende textual content ist der vorsichtige Versuch einer Annäherung.

Show description

Continue Reading

Download e-book for iPad: Darstellung und Authentizität von Gottes-Visionen im Werk by Claudio Priesnitz

By Claudio Priesnitz

ISBN-10: 3638649474

ISBN-13: 9783638649476

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, be aware: 2, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn (Religionswissenschaftliches Seminar), Veranstaltung: Visionen und Auditionen in ausgewählten Religionen, Sprache: Deutsch, summary: Fachgebiet Vergleichende Religionswissenschaft und Kognitive Anthropologie: In der vorliegenden Arbeit wird die Darstellung und Authentizität von Gottes-Visionen im Lebenswerk von Carlos César Arana Castaneda in den wissenschaftlichen Kontext gestellt, von verschiedenen Seiten beleuchtet und die diversen Kritikpunkte, die im Laufe der letzten 30 Jahre angesprochen wurden, kurz kontrovers diskutiert werden, da die Frage nach dem Wahrheitsgehalt seiner Visionsdarstellungen gleichzeitig auch unweigerlich auf den Aspekt der allgemeinen Glaubwürdigkeit seiner bzw. Don Juan Matus´ Lehren hinausläuft. Als Grundlage dienen Castanedas persönlichen Erfahrungen, wie sie von ihm während seiner über 20-jährigen Lehrzeit bei einem mexikanischen Schamanen in mehreren Büchern beschrieben wurden. Unter Punkt eins wird eine Einführung in die semantische Taxonomie und die Klassifikationsschemata der Wahrnehmung und des Bewusstseins der in toltekischer culture stehenden Seher bzw. Schamanen gegeben, da deren Terminologie ein völlig anderes kognitives procedure beschreibt als der nach westlichen Maßstäben denkende Durchschnittsmensch zu verstehen weiß. Anschließend soll mit diesem Vorverständnis auf die Darstellung einer für den religionswissenschaftlichen Kontext relevanten, wiederholten Gottes-Vision Castanedas eingegangen werden, die in seinem Buch Das Feuer von innen (1985: 252-61) beschrieben wird. Es wurde bewusst auf die Darstellung drogeninduzierter Visionen verzichtet, wie sie von Castaneda hauptsächlich in seinen Frühwerken beschrieben wurden, da er es zu jener Zeit weder verstand, diese in den entsprechenden Kontext einzuordnen noch entsprechend zu deuten, wie guy im Folgenden sehen wird.
Abschließend werden die dargestellte imaginative and prescient sowie die allgemeinen Lehren und Traditionen jener mexikanischen Schamanen in Beziehung zu mystischen Traditionen und religiösen Lehren anderer Kulturkreise gestellt, um so einen Beitrag zur Einordnung von Castanedas Werken in den globalen Aspekt des menschlichen Strebens nach Bewusstseinserweiterung und innerer Vervollkommnung zu leisten, angesichts einer -wie auch immer gearteten und titulierten- numinosen Wirklichkeit, deren Erkundung, Anbetung und examine sich der Homo sapiens seit jeher verpflichtet zu scheinen fühlt.

Show description

Continue Reading

Read e-book online Vom Leben umfangen: Trauerfeiern und Traueransprachen PDF

By Reinhard Kleinewiese

ISBN-10: 3791725319

ISBN-13: 9783791725314

Sprich mit dem Sprachlosen ein Wort - unter diesem Motto bietet der erfahrene Krankenhausseelsorger und Gemeindepfarrer Reinhard Kleinewiese eine Fülle von Hilfen für die Gestaltung von Gebetszeiten und Gottesdiensten in Trauerfällen: Häusliche Verabschiedungsfeiern am Totenbett / Verabschiedungsfeiern auf dem Friedhof / Eucharistiefeiern in kirchlichen Räumen / Feiern zur Gräbersegnung an Allerseelen / Allerheiligen. Der zweite Teil bietet einfühlsame Traueransprachen für verschiedene Todesfälle: Totgeburt bzw. plötzlicher Kindstod / Tod eines Jugendlichen / Tragische Todesfälle / Tod eines Elternteils / Tod nach langer Krankheit / Tod durch Suizid / Tod im modify. Gebete, Impulse, Bilder, Lieder und Zeichen runden das Angebot ab.

Show description

Continue Reading

New PDF release: Zwischen Rom und Mekka: Die Päpste und der Islam (German

By Heinz-Joachim Fischer

ISBN-10: 3570010775

ISBN-13: 9783570010778

Eine aktuelle Auseinandersetzung mit dem Thema Christentum und Islam

Als König Abdullah von Saudi-Arabien im November 2007 im Vatikan mit Papst Benedikt XVI. ein intensives Gespräch führt, wird dies in der christlichen und islamischen Welt als großer Schritt auf dem Weg zum Frieden zwischen den beiden größten Weltreligionen gewertet. Fischer stellt die Begegnung zwischen dem Papst und dem Hüter der Heiligen Stätten des Islam in ihr aktuelles weltpolitisches Umfeld. Er wägt Möglichkeiten und Gefährdungen für eine Annäherung zwischen Christentum und Islam ab; guy weiß, used to be dabei für das Schicksal der Welt auf dem Spiel steht. Das persönliche Verhältnis Fischers zu Johannes Paul II. und Joseph Ratzinger bzw. Benedikt XVI. eröffnet den Zugang zum Zentrum der kirchlichen Macht und gewährt Einblick in die Überlegungen der Hauptakteure.

Show description

Continue Reading

Download e-book for iPad: Jesus von Nazaret: Was wir wissen, was wir glauben können by Norbert Scholl

By Norbert Scholl

ISBN-10: 3650249553

ISBN-13: 9783650249555

Die vier Evangelien eröffnen uns den wichtigsten Zugang zum Leben Jesu. Sie dürfen aber nicht als historische Tatsachenberichte gelesen werden. Hier waren nicht Augen- und Ohrenzeugen am Werk, die das, used to be sie sahen und hörten, möglichst genau und objektiv auf dem schnellsten Wege zu Papier brachten. Die Evangelien – wie die gesamte Bibel überhaupt – verfolgen eine ganz andere Absicht: Sie erzählen von Erfahrungen, die Menschen in ihrem Leben mit Jesus gemacht haben. Diese Menschen hatten einen faszinierenden Mann erlebt. Sie hatten eine Botschaft vernommen, die sie unbedingt anging und die sie darum für mitteilenswert hielten. Sie hatten an ihn geglaubt, waren ihm nachgefolgt. Nun wollten sie diese Botschaft und diesen ihren Glauben weiter tragen. Sie wollten Zeugnis ablegen. Norbert Scholl befragt die Evangelien danach, used to be wir über Jesus als historische individual wissen können und wie seine Botschaft bis heute gedeutet wird.

Show description

Continue Reading

Detlev Reich's Der Lobpreis-Trainer: Basics, Strategien und Konzepte für PDF

By Detlev Reich

ISBN-10: 3940326410

ISBN-13: 9783940326416

"Lobpreis ist eine große 'Show'!?"

Eine convey? Ja, denn gerade während der Lobpreiszeit im Gottesdienst geht es darum, zu zeigen ("to show") wie Gott ist. Dieses Buch möchte dich und dein group dabei unterstützen, als Musiker authentisch und wirkungsvoll eine Lobpreiszeit zu gestalten, die Menschen berührt und bleibend verändert. Hier findest du:

- Theologische und inhaltliche fundamentals zum Thema
- Wichtige Aspekte der Liedinterpretation und deren innerer und äußere Wirkung
- Tipps zum richtigen Bühnenverhalten
- Anregungen für die Zusammenarbeit im group und mit der Gemeindeleitung
- Zahlreiche Praxis-Übungen für einen authentischen Auftritt
- Weiterführende Fragen für eurer Musik-Team

Show description

Continue Reading

Download PDF by Anne Burkhardt: Warum fand die erste Bekenntnissynode der Bekennenden Kirche

By Anne Burkhardt

ISBN-10: 3640700767

ISBN-13: 9783640700769

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Theologie - Historische Theologie, Kirchengeschichte, word: 1,3, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Weg, der Wahrheit und dem Leben der Bekennenden Kirche, um herauszufinden, warum die erste Bekenntnissynode im Mai 1934 in der Gemeinde Barmen-Gemarke in Wuppertal stattfand. Dazu werden die Gründung mit ihrer geschichtlichen Umgebung und die Gründungsmitglieder näher erläutert. Es battle eine Schwierigkeit, Literatur zu diesem Thema zu finden: es ist viel vorhanden über die Gründung der Bekennenden Kirche und auch über die Bekenntnissynode an sich, aber darüber, warum sie in Barmen stattgefunden hat, haben die Quellen geschwiegen. Ich werde versuchen, aus den einzelnen Hinweisen ein schlüssiges Bild aufzubauen.

Show description

Continue Reading

New PDF release: Wechselnde Interpretationen religiöser Freiheiten nach

By Claudia Draemann

ISBN-10: 3638915158

ISBN-13: 9783638915151

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, word: 1,7, Philipps-Universität Marburg (Religionswissenschaften), Veranstaltung: Staat und faith im islamisch geprägten Indonesien, 37 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Diese Seminararbeit beschäftigt sich mit der Fragestellung, inwieweit sich die Interpretationen religiöser Freiheiten der wichtigsten religiösen Gruppierungen nach der Einführung der Pancasila in Indonesien verändert haben.

Dazu werden im zweiten Kapitel zunächst die grundlegenden Fakten zur Einführung der Pancasila in Indonesien vorgestellt. Kapitel drei beschreibt die besondere religiöse und soziale state of affairs, um zu erklären, inwieweit Toleranz von religiösen Freiheiten eine bedeutende Rolle in Indonesien spielt. Kapitel vier erläutert anschließend die Sichtweisen der wichtigsten religiösen Gruppierungen unter der alten Ordnung der Pancasila, um im folgenden Kapitel fünf die Unterschiede im Vergleich zur neuen Ordnung der Pancasila aufzuzeigen. Kapitel sechs gibt einen Ausblick auf Maßnahmen, die die Religionsfreiheit zukünftig gewährleisten könnten.

Indonesien ist nicht nur eines der bevölkerungsreichsten Länder der Erde, sondern auch hinsichtlich seiner geographischen, sozialen, politischen und wirtschaftlichen state of affairs eines der vielseitigsten. Seit seiner ersten Besiedlung vor ca. 500.000 Jahren zeigte sich, dass die geographische Lage und die damit verbundenen Interessen der eigenen Bevölkerung und die der übrigen Länder der Erde zu einer ständigen Auseinandersetzung um Rechte und Freiheiten, sowohl in persönlichen als auch öffentlichen Bereichen, führten. Dies spiegelte sich in Belagerungen durch Piraten, wirtschaftlichen Einflussnahmen durch andere Länder im Zuge der Kolonialisierung (z.B. durch die Niederlande), in zahlreichen politischen Umbrüchen, aber auch in der Vielfältigkeit seiner religiösen Gruppierungen wider, die versuchten, sich miteinander zu arrangieren.

Bis zum heutigen Tage gibt es in Indonesien eine weltweit einzigartige Verfassung (Pancasila), die festlegt, dass alle Menschen in Indonesien ihre eigenen spezifischen religiösen Freiheiten leben dürfen und sollen. Bis zur Verabschiedung dieser Verfassung sind der Staat und die Bevölkerung einen weiten Weg gegangen. Auch nach der Einführung der Pancasila ist kein Ende des Weges in Sicht.

Show description

Continue Reading